Neukunden gewinnen

Im Sprachgebrauch werden potentielle Neukunden als Leads bezeichnet. Dies sind Personen oder Organisationen die ein grundsätzliches Interesse an einem Kauf signalisieren. Das Potential eines Unternehmens neue Leads zu generieren ist maßgeblich dafür verantwortlich Umsatz zu erwirtschaften. Die Qualität des Leads ist hierbei ein direkter Faktor in der Umwandlung des Kunden in Umsatz.

 

Das Problem liegt darin Kunden schnell hinsichtlich ihrer Qualität zu klassifizieren. Die Leitfragen sind:

 

Wann bringt er mir Umsatz?

Wie viel Umsatz bringt er?

Womit bringt er mir Umsatz?

 

Wichtig für die Leadgenerierung ist es das Kundeninteresse genau abzuklopfen. Nur wenn man die Stärke und die Hintergründe kennt, kann man später den Kunden auch gewinnen. Was in vielen Fällen dabei vergessen wird: Eine Praxis ist eine Organisation. Sie besteht aus vielen Elementen. Informationsdiffussion und Organisationsstruktur sind ein wichtiges Element in der Leadgenerierung. Ihre Information kann an einer Stelle versickern aber an einer anderen auf fruchtbare Erde fallen.